TOP 20 GRÜNDE, WARUM SIE EINZELN SIND

Einige Möglichkeiten, Menschen in einer gesunden Umgebung zu treffen:

Man sollte immer versuchen, sich in einer komfortablen Umgebung zu befinden, ohne betrunken sein zu müssen. Vielleicht gehen sie zusammen zu einer Freizeitbeschäftigung wie Tanzkursen, Yoga oder einem Pflegezentrum oder einem Kochkurs. Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Beseitigen Sie die Angst vor Ablehnung

Dating ist eine Möglichkeit, die Kompatibilität einer Person zu testen, und der Verweigerungsprozess macht es einfach einfacher. Es ist ein weit verbreitetes Phänomen, dass sie dich ignorieren, dich beleidigen oder nicht auf dich reagieren, aber denk daran, wenn du weitergemacht hättest, wärst du es, der in Zukunft leiden würde. Also beruhige dich und probiere es aus.

Hol dir einen Hund

So typisch es auch scheinen mag, Sie sollten sich einen Hund zulegen, der Ihnen Gesellschaft leistet. Ein Hund hilft immens in den mentalen und emotionalen Aspekten einer einsamen Person. Für Menschen, die sich einer menschlichen Beziehung oder eines gebrochenen Herzens nicht sicher sind, ist ein Hund möglicherweise der richtige Trick für Sie. Ein Hund wird Sie für einen Spaziergang von Ihrem Platz wegziehen. Obwohl Sie es zunächst hassen mögen, werden Sie beginnen, eine Bindung zu entwickeln, die dauerhaft bleibt. Das Beste daran ist, dass Sie sich niemals allein fühlen und immer jemanden mit viel bedingungsloser Liebe an Ihrer Seite haben werden.

Wenn Sie mit dem Hund im Park spazieren gehen, öffnet sich auch eine neue Tür, um neue Leute kennenzulernen. Die Liebe, die ein Hund geben kann, wird den Ärger überwinden, den Sie möglicherweise für ihn empfinden. Außerdem verbessert ein Hund Ihren Charakter als verantwortungsbewusste, fürsorgliche und liebevolle Person positiv. Und diese Eigenschaften sind es, nach denen eine Person in der anderen Person sucht. Außerdem machen sie Sie zugänglich, und die Leute möchten Ihren Hund streicheln. Es ist ein Klischee, aber es hört nie auf zu arbeiten.

Sie haben nicht das Bedürfnis, in einer Beziehung zu sein

Viele Menschen sind auf sich allein gestellt, haben unter den Bedingungen, unter denen sie aufgewachsen sind, das Gefühl, den Sinn des Lebens besser zu verstehen, und sie haben wirklich einen anderen Sinn für Kameradschaft im Leben. Sie wissen, dass sie für alles, was sie tun, stark und verantwortlich bleiben und somit völlig autark werden können.

Körperliche Bindung und ein Gefühl der Intimität erwerben wir von unseren Eltern. Die Art und Weise, wie sie mit uns interagieren, wird im Allgemeinen zu der Art und Weise, wie wir mit Intimität umgehen. Die Form der Intimität ist in unserem Gehirn mit der Lebensweise unserer Wächter verbunden, die überlebens- oder empathisch sein kann.

Für Wächter, die gegen ihre Dämonen kämpfen, abhängig sind oder vielleicht sozioökonomisch zurückfallen, ist das Kind auch gezwungen, sich ihnen zu stellen. Er oder sie kann sich auf gewalttätige Gräueltaten einlassen, die ihren Geist für immer erschrecken werden. Dies führt zu einer Unterentwicklung der emotionalen Schichten ihrer Persönlichkeit. Wenn diese Basis beschädigt ist, wird der gesamte Baum schwach.

Es ist besser, einen guten therapeutischen Service zu finden, der Ihnen helfen kann, diese empathische Flamme in Ihnen wieder zu entfachen. Sie werden Ihnen zeigen, wie Sie sich wirklich verhalten und eine Verbindung zu anderen Menschen herstellen können.

Das Aufwachsen in einer normalen Gesellschaft gibt uns das wertvolle emotionale und soziale Gleichgewicht, das erforderlich ist, um ein gesundes Wohlbefinden in einer Gesellschaft aufrechtzuerhalten. Wenn diese Umgebung jedoch instabil und gewalttätig ist, wird im Allgemeinen eine ähnliche Denkweise in Betracht gezogen. Daher müssen Sie lernen, Diskrepanzen zwischen Menschen zu tolerieren und versuchen, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen allen herzustellen.

Ebenso muss man die Grenzen anderer Menschen kennen und gut auf sie einwirken. Beginnen Sie zum Beispiel mit dem Laufen, bevor Sie laufen lernen. Ebenso sollten bestimmte Dinge in Beziehungen nicht erzwungen werden und sie sollten im Rhythmus der Zeit handeln dürfen. Man muss lernen, Beziehungen im wirklichen Leben aufzubauen und nicht nur über Online-Medien. Laden Sie vielleicht jemanden zum Kaffee ein oder schauen Sie sich Netflix an und entspannen Sie sich.

Man muss für sich selbst echt und real sein, was im Allgemeinen gefährdet ist. Interaktionen sollten eher physisch als virtuell gestaltet werden. Gehen Sie einfach Schritt für Schritt vor, weder zu groß noch zu klein, wie Sie können.

Wenn nicht, machen Sie kleine Schritte und entwickeln Sie Ihre Beziehung, indem Sie real sind. Und wenn Sie eine Beziehung zu Freunden aufbauen, wird sich umso mehr Selbstvertrauen entwickeln, je mehr Sie sich wohl fühlen, und vielleicht werden Sie offener dafür, Ihre Gefühle zu teilen.

Die Art und Weise, wie eine Beziehung wächst, ähnelt dem Beginn des Lernens im Leben. Zuallererst kümmern sich unsere Eltern um unsere Kindheit. Dies ist die Vorschule unseres Lebens. Dann kommt unsere Beziehung zu unseren Brüdern und ersten Freunden. Dies ist der Schulteil. Dies macht unsere erste intime Beziehung als Abschluss. In ähnlicher Weise schließen wir die Schulbildung zum Aufbau von Beziehungen ab, während wir durch das Leben gehen.

Einige der Hauptgründe, warum jemand Single sein kann, sind:

  • Sie sind zu wählerisch und halten niemanden für würdig genug für Sie.
  • Sie sind nicht sehr selektiv und fahren mit jemandem fort, ohne die Kompatibilität zu testen.
  • Sie sind zur falschen Zeit am falschen Ort und suchen die falsche Person. Dies kann durch eine Person erklärt werden, die eine Bar besucht, um neue Leute kennenzulernen, was fehlerhaft ist, da sich die Leute nicht in ihrem wahren Selbst in einem nicht nüchternen Zustand befinden.
  • Sie werden von einem Kindheitstrauma heimgesucht, das bei Ihnen aufgetreten ist und das Sie für Ihr Leben geprägt hat. Dies ist in der Tat ein ernstes Problem und muss mit therapeutischen Dienstleistungen behandelt werden.
  • Sie haben dein Herz gebrochen, indem sie von jemandem betrogen wurden, was dazu führt, dass du jemandem weniger vertraust als sonst und dass du Engagement vermeidest und dir Sorgen machst, dass du Angst hast, es wieder zu verlieren.
  • Sie haben sich sehr locker behandelt, daher gehen die Leute davon aus, dass Sie ein geringes Selbstwertgefühl oder Selbstvertrauen haben und sich daher auf allen möglichen Ebenen leicht von Ihnen zurückziehen lassen, so dass sich niemand anderes von Ihnen angezogen fühlt.

Und für Menschen, die aufgrund ihrer selbst immer noch Single sind, gibt es folgende Gründe:

  • Sie bevorzugen Menschen, die im Allgemeinen emotional und körperlich nicht kompatibel sind.
  • Sie möchten sich oft mit Menschen beschäftigen, die nicht so sehr an einer Beziehung interessiert sind wie jetzt.
  • Sie lassen die offensichtlichen negativen Anzeichen los, von denen die Menschen glauben, dass sie einen Menschen für immer verändern können. Sie müssen jedoch auch ihr eigenes Wohlbefinden berücksichtigen, das sich ändern kann.
  • Sie ignorieren häufig anfängliche Alarme und glauben, dass sie in der Lage sind, die andere Person zu verändern. Dies bereitet sie letztendlich auf langfristige Enttäuschungen vor.

Sie neigen dazu, zu viel nachzudenken und sich selbst zu zerstören

Die meisten Menschen, die in einer Beziehung waren, neigen dazu, zu viel nachzudenken und ohne ersichtlichen Grund über die kleinsten Handlungen paranoid zu werden. Sie beginnen, die Welt um sich herum auf ähnliche Weise zu sehen und neigen dazu, sich mit dem zu zerstören, mit dem sie in Verbindung stehen. Sie neigen dazu, ihre Vergangenheit in der Gegenwart wiederzugewinnen und auf dem Weg ihre Zukunft zu schädigen. Wir sollten lernen, unsere Instinkte zu kontrollieren und alles mit einer offenen Haltung anzugehen.

Ein Ego beginnt eine Beziehung aufgrund der Paranoia einer Person zu umgeben. Sie neigen dazu, die Pflanze mit überschüssigem Wasser zu gießen. Obwohl ihre Absichten gut sein mögen, tun sie mehr Schaden als Nutzen. Dies lässt die Pflanze nass und ohne Nahrung bewässert, was schließlich absterben wird.

Die zwei Möglichkeiten, wie Sie Beziehungssabotage vermeiden können: Erfahren und erhalten Sie Informationen darüber, wie Sie eine glückliche Beziehung aufrechterhalten können.

Dies wird Ihnen helfen, analytischer zu denken und die entgegengesetzte Perspektive besser zu verstehen. Dies kann von der Verfolgung eines erfolgreichen Online-Beziehungsforums bis hin zu freundlichen Ratschlägen eines guten Paares von Freunden reichen.

Bewerten Sie in einer Beziehung immer die Geben / Nehmen-Informationen aus der Vergangenheit und vergleichen Sie sie mit den Daten von jetzt.

Dies wird Ihnen helfen zu verstehen, wenn Sie schuld sind. Sie können vielleicht kein sinkendes Schiff retten, aber zumindest können Sie lernen, gut zu schwimmen.

Previous page 1 2 3 4Next page

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close